Verdi kritisiert Real-Zerschlagung: „Noch immer sind tausende Angestellte im Ungewissen und haben Zukunftsangst“

Das Drama um die Zerschlagung der SB-Warenhauskette Real geht auch im neuen Jahr weiter. Während Kaufland nach der Genehmigung durch das Kartellamt bereits zum Februar beginnt, 13 der insgesamt 92 Real-Standorte und deren rund 12.000 Beschäftigte von SCP zu übernehmen und die Märkte umzubauen, ist die Zukunft von rund 100 Real-Standorten sowie der dort Beschäftigten noch immer ungeklärt.

0 Kommentare
Verkäuferinnen und Pflegekräfte sind mehr wert als ein Danke
Woman in supermarket shopping in dairy isle during lockdown wearing a mask

Verkäuferinnen und Pflegekräfte sind mehr wert als ein Danke

Als Heldinnen und Helden wurden Kassiererinnen, Paketboten und Pflegerinnen zu Beginn der Pandemie gefeiert. Doch an ihren niedrigen Löhnen und miesen Arbeitsbedingungen hat sich nichts geändert – und die Aussichten sind laut einer aktuellen Studie trübe. Es ist höchste Zeit, dass sich das ändert.

0 Kommentare

BRatschlag 6-2020

Es liegt ein ereignisreiches Jahr hinter uns. Wer hätte zu Beginn des Jahres gedacht, dass sich im Jahr 2020 unser aller Leben so grundsätzlich verändern würde. Eine weltweite Pandemie mit…

Arbeit und Kinderbetreuung unter einen Hut bringen

Liebe Kolleg*innen, durch die Maßnahmen der Städte und Landkreise gegen die Ausweitung der Corona-Pandemie kommt es wieder zu weitreichenden Einschränkungen im Schul- oder Kita-Betrieb. In mehr und mehr Schulen kommt…