„Arbeiten in der Corona-Krise“ – Aufruf zur Beteiligung an einer bundesweiten Umfrage

Welche Erfahrungen machen Beschäftigte während der Corona-Krise? Dieser Frage geht ein Forschungsprojekt nach, das von den Kooperationsstellen in Niedersachsen/Bremen zusammen mit der Universität Osnabrück (Prof. Dr. Hajo Holst) durchgeführt wird. Es geht darum, ein möglichst genaues und umfassendes Bild der Auswirkungen der Corona-Krise in verschiedenen Branchen und Berufsfeldern zu zeichnen.

0 Kommentare

Compliance

Der englische Begriff »Compliance« geistert durch die deutschen Unternehmen. Mit diesem Begriff ist ein System gemeint, das unternehmensintern die Einhaltung der maßgeblichen Gesetze und Normen absichern soll. Das reicht von aufsichtsrechtlichen Regelungen wie etwa dem Wertpapierhandelsgesetz bis hin zu ethischen Maßstäben, die das Verhalten der Arbeitnehmer im Betrieb und auch außerhalb betreffen.

0 Kommentare

Diese neuen Corona-Regeln gelten in NRW

Der Lockdown gilt nun bis 7. März. In NRW gibt es ab 22. Februar allerdings einige Lockerungen. Ein Überblick über die neuen Corona-Regeln. Nachdem Bund und Länder eine Verlängerung des Lockdowns bis 7. März beschlossen hatten, verlängerte NRW seine Coronaschutzverordnung vorerst nur um eine Woche. Die seit Montag (22.02.2021) gültige Verordnung bringt nun einige Änderungen mit sich. Die Neuerungen im Überblick:

0 Kommentare